19.05.2010 - Halbzeit der Bundesliga Saison 2010!

In wenigen Wochen ist es wieder so weit. Die dritten Sammelrunden der Österreichischen Poker Bundesligen finden Mitte Juni in Wien statt. Den Beginn macht am 12. Juni die 2. Bundesliga. Nach zwei gespielten Runden liegt momentan Sette Rosso aus Wien an der Spitze der Tabelle. Auf den Aufstiegsplätzen befinden sich derzeit Point Poker Club aus Niederösterreich sowie der gefallen! In der 1. Bundesliga sind der Pokerclub Showdown die Gejagten. Die Wiener sind am besten Weg zu einer perfekt Season, haben sie doch die ersten beiden Bundesliga Sammelrunden für sich entscheiden können. Erster Verfolger ist der Poker Sport Verein Five Spades, dich gefolgt von American Airlines Poker Wien. Etwas abgeschlagen bereits der Vorjahresmeister, Poker Dynamites. Abstiegsgefährdet sind momentan die beiden Aufsteiger aus der 2. Liga Pokerclub Fieberbrunn und Sette Rosso sowie der Pokerclub Peggau. Das APSA-Team freut sich schon auf spannende Bundesligarunden sowie auf die Zusammenarbeit mit dem Kooperationsverein Members77.com Poker Club und wünscht allen Vereinen bzw. Bundesligaspielern viel Erfolg bei der internen Qualifikation sowie bei der Sammelrunde selbst!