10.12.2008 - Bundesliga Saison 2009 – bald ist es so weit!

Schon in wenigen Wochen startet die zweite österreichische Pokerbundesliga Saison. im kommenden Bundesliga Jahr noch mitspielen wollen, können sich bis zur Austragung der ersten Sammelrunde noch per Mail an uns wenden, bis dato haben sich 16 Mannschaften für die 2. Liga angemeldet. Das APSA-Team arbeitet mit Hochdruck daran, dass das nächste Jahr noch erfolgreicher wird und freut sich jetzt schon auf eine spannende Saison 2009 und wünscht allen teilnehmenden Vereinen viel Erfolg!!!

10.11.2008 - PSV Paddy’s doppelter Sieger!

Der Titel ist vergeben! Der Pokersport Verein Paddy’s aus Wien macht das Rennen und gewinnt nicht nur die 6. und letzte Sammelrunde der Saison 2008 sondern auch die österreichische Poker Bundesliga Meisterschaft. In einer der spannendsten Sammelrunden entschied am Ende ein Punkt über Sieg oder Niederlage… mehr…

09.11.2008 - Bonimaier holt sich den Season MVP Titel

Mit einer abermals starken Leistung bei der letzten Sammelrunde holt sich Sebastian Bonimaier von den American Airlines Poker Wien den Titel des Season Most Valuable Player (MVP). Er ist damit der erfolgreichste Poker Bundesliga Spieler der Saison 2008… mehr…

04.11.2008 - Wer wird 1.ÖPBL-Meister 2008?

Schon kommenden Samstag, 8. November, findet die 6. und damit auch letzte Sammelrunde der österreichischen Poker Bundesliga statt. Alle 18 Bundesligavereine finden sich im Bridge Club Wien ein um dort den ersten österreichischen Poker Bundesliga Meister 2008 zu ermitteln. Der Tabellenführer und somit auch Favorit auf den Titel sind die Poker Dynamites aus Wien… mehr…

14.10.2008 - EPCV feiert ersten Bundesliga Triumph

Vergangenen Samstag fand im wunder-schönen Hallstatt die 5. Sammelrunde der Pokerbundesliga statt. In Mitten einer der imposantesten Kulissen österreichs haben sich 18 Vereine zusammengefunden, um in einer absoluten Top Location begehrte Punkte für die Bundesligarangliste zu erkämpfen. Dem Elite Poker Club Vienna gelang ein eindrucksvoller Start-Ziel-Sieg. … mehr…

13.10.2008 - Poppernitsch behauptet Führung in der Seasons MVP Wertung

Andreas Poppernitsch vom Poker Sport Verein Paddy’s konnte bei der 5. Bundesliga Sammelrunde in Hallstatt seine Führung nicht nur erfolgreich verteidigen sondern sogar ausbauen. Mit guten 150 Gesamtpunkten liegt er nun mehr als 10 Punkte vor dem ersten Verfolger Michael Möstl vom Check The River Pokerclub. Weiterhin am dritten Platz der MVP-Wertung liegt Barbara Friedl, ebenfalls vom Poker Sport Verein Paddy’s. Aber auch die Plätze dahinter sind nicht extrem weit abgeschlagen und daher ist bei der letzten Bundesliga Sammelrunde am 8. November in Wien noch einiges möglich. Es bleibt also weiterhin spannend und nicht nur das APSA-Team ist schon gespannt wer das Rennen im Kampf um den Season MVP-Titel für sich entscheiden kann.

10.09.2008 - Hallstatt ist Austragungsstätte der 5. Runde

Gemeinsam mit dem Pokerverein K.O.M.A. Pokersports Hallstatt wird die vorletzte Bundesliga-Sammelrunde in Oberösterreich ausgetragen. Direkt am Hallstätter See befindet sich das Kultur- und Kongresshaus, in dem am 11. Oktober wieder um wertvolle Sachpreise sowie um Punkte für die Bundesliga-Tabelle gespielt wird. Eine Vorentscheidung wird aufgrund der knappen Punktestände wohl noch nicht fallen, wer als großer Titelfavorit beim letzten Aufeinandertreffen dieses Jahr nach Wien kommt, wird sich nach dieser Runde jedoch definitiv zeigen. Die APSA freut sich auf eine spannende Runde und wünscht allen Spielern gutes Gelingen bei der vereinsinternen Qualifikation um einen Platz in der Mannschaft. body { background: #FFF; } body { background: #FFF; }

29.07.2008 - Dynamites gewinnen die vierte Sammelrunde

Spannend verlief auch die vierte Sammelrunde der österreichischen Poker Bundesliga vergangenen Samstag in Baden bei Wien. Nach den ersten beiden Vorrunden setzte sich der Pokerclub Graz, Sieger der ersten Sammelrunde dieser Saison, an die Spitze des Teilnehmerfeldes. Nach Vorrunde 3 konnten jedoch die Poker Dynamites aus Wien die Führung übernehmen und diese mit einer 55er-Finalrunde letztlich sogar noch ausbauen. Neben dem Gewinn eines neuen Pokertisches für das Vereinslokal darf sich die Mannschaft rund um Obmann Ulf Rieder auch erstmals über die Führung in der Bundesliga-Tabelle freuen. Punktegleich mit der Pokerworld Baden halten sie nun bei 72 Zählern… mehr…

28.07.2008 - Poppernitsch übernimmt Führung in der Seasons MVP Wertung

Mit seiner 4ten Teilnahme und einem ausgezeichneten Score von 36 Gesamtpunkten konnte Andreas Poppernitsch vom Poker Sport Verein Paddys vergangenen Samstag bei der 4. Sammelrunde in Baden die Führung in der Seasons MVP Wertung übernehmen. Er steht nun bei 123.5 Punkten bis dato. Erster Verfolger ist Sebastian Bonimaier von den American Airlines aus Wien mit 119 Zählern, gefolgt von Andreas' Vereinskollegin Barbara Friedl, die mit 116 Punkten auf Rang 3 durchgereicht wurde. Ebenso wie in der Gesamttabelle ist auch hier alles sehr eng zusammen und die kommenden 2 Sammelrunden werden noch sehr ausschlaggebend dafür sein, wer am Ende ganz oben stehen wird.  

27.07.2008 - Karl Heinz Loibl erspielt Sammelrunden MVP Titel

Karl Heinz Loibl von den Amstettner Kings konnte am Samstag die meisten Puntke aller Teilnehmer sammeln, und wurde dadurch zum Sammelrunden MVP der 4ten Runde. Mit gleicher Punkteanzahl, nämlich 42 genau, musste siche Markus Nager vom Pokerclub Peggau einzig durch schlechtere Einzelplatzierungen mit Platz 2 zufrieden geben. Nichts desto trotz haben beide Spieler einen großen Schritt in der Seasons MVP Wertung getan und ebenfalls ihrem Verein wertvolle Punkte für die Gesamtwertung verschafft. Herzlichen Glückwunsch!